Kandidierende Oberaargau – Liste 7

Céline Allemann

Gärtnerin

Ich engagiere mich für das Erhalten der Biodiversität durch eine nachhaltige Wirtschaft. Pflanzen, Tiere, Menschen – jedes Indviduum Individuum hat eine Chance auf ein gerechtes Leben verdient.
 
Kandinummer: 07.01.3

Sofia Fisch

Studentin Rechtswissenschaften

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.
 
Kandinummer: 07.02.1

Simone Flück

Studentin Soziale Arbeit

Ich möchte mich für mehr Chancengleichheit im Arbeitsmarkt engagieren. Besonders schutzbedürftige Personen haben ein Recht auf Mitsprache in unserer Gesellschaft.
 
Kandinummer: 07.03.0

Tobias Gerber

Konstrukteur

Ich setze mich für ein faires Gesundheits- und Sozialsystem ein, dass alle Menschen gerecht behandelt und Benachteiligten die gleichen Chancen gibt wie allen Anderen.
 
Kandinummer: 07.04.8

Silvan Glauser

Gärtner

Statt dem Anhäufen von Reichtum wünsche ich mir Bildungsbereicherung. Anstelle von Massenproduktion setze ich auf die ökologische Form. Ressourcen nachhaltiger verwenden, das Jetzt der Zukunft zuwenden. Dafür setze ich mich ein.
 
Kandinummer: 07.05.6

Jan Hunziker

Logistiker

Ich setze mich gegen Rassismus ein. Jeder Mensch sollte seine Mitmenschen so behandeln, wie er es selber gerne hätte. Diskriminierung auf Grund von Äusserlichkeiten ist in unserer Welt ein No-Go!
 
Kandinummer: 07.06.4

Rahel Hunziker

Kauffrau in Ausbildung

Ich setze mich für Gleichberechtigung ein. Die Welt sollte nicht von Rassismus und Sexismus geprägt sein, sondern von Solidarität! Jeder kann Hilfe von andern gebrauchen, so sollten alle ein Helfer oder eine Helferin sein.
 
Kandinummer: 07.07.2

Niklas Loser

Gymnasiast

Für eine solidarische Gesellschaft und die Legalisierung von Cannabis.erin sein.
 
Kandinummer: 07.08.1

Samira Liana Martini

Kauffrau in Ausbildung

Die Flüchtlingssituation hat mein Interesse an der Politik bereits in jungen Jahren geweckt und ist auch gegenwärtig die leidtragende, politische Thematik, für die ich mich einsetze. Offenheit und Solidarität in unserer Gesellschaft stehen für mich an erster Stelle.
 
Kandinummer: 07.09.9

Marcel Mollard

Betonwerker EFZ

Jeder Mensch muss die Chance auf ihr/sein persönliches Glück haben. Egal woher sie/er kommt und sich aufhält. Dafür setze ich mich ein.
 
Kandinummer: 07.10.2

Debora Ticli

Gymnasiastin

Keine gesellschaftlichen Fesseln. Jeder Mensch hat das Recht auf ein menschenwürdiges Leben. Herkunftsland, Geschlecht, sexuelle Orientierung, Religion spielen keine Rolle, wir sind primär Menschen.
 
Kandinummer: 07.11.1